Den Wunsch für eine Fortbildung und neuen Input unserer Schiedsrichter-Trainer gab es schon länger, am Samstag, den 16.10. starteten wir diesbezüglich im ULSZ Rif einen ersten Versuch mit dem ehemaligen Regionalliga-Fußballer Rath Wolfgang der Sportlehrer ist und sich für diese Aufgabe gerne zur Verfügung stellte. Obm.-Stv. Rudi Gruber und der sportliche Leiter Christian Struz durften die Teilnehmer aus dem gesamten Bundesland herzlich begrüßen. Diese nahmen die Reisestrapazen frühmorgens gerne auf sich und machten bei den vorgestellten Übungen motiviert mit. Nun bedarf es wichtiger Feedbacks der Trainer um den zweiten Termin am 06.11. dementsprechend den Wünschen unserer motivierten Trainer anzupassen und nachkommen zu können. Herzlichen Dank Rath Wolfi für die vorgestellten Übungen und unseren engagierten und ehrenamtlichen Trainern für Ihren Einsatz!

Koordinationsübung mit Kinetik-Einfluss (im Bild: Christian Stöger und TR Rath Wolfgang)

Trainerfortbildung für unsere Übungsleiter