Im Kreise der Familie gaben sich Stefan und Corinna Eder am Montag, den 19.07.2021 in der südlichen Steiermark das JA-Wort. Aufgrund der bekannten Umstände (pandemiebedingt) musste die Hochzeit bereits einmal verschoben werden, was die Liebe der beiden zueinander selbstverständlich nicht beeinflusste. Klein aber fein vermählte sich das verliebte Brautpaar mit ihren Angehörigen bei kaiserlichem Wetter im grünen Herzen von Österreich. Wir wünschen unserem bodenständigen Stefan aus St. Michael im Lungau der als Obmann-Stv., aktiver RL-Schiedsrichter, Gruppensprecher, Trainer und Freund enorm viel für das gesamte Kollegium leistet und seiner Corinna nur das Allerbeste. Werdet glücklich und genießt das gemeinsame Leben, vor allem natürlich die Flitterwochen, denn dann ist Stefan auch hoffentlich neben seinen familiären Verpflichtungen wieder voll und ganz für seine Salzburger Schiedsrichter-Freunde in all seinen Funktionen unterwegs. Ein Hoch auf das Brautpaar wünscht Euch das gesamte Salzburger Schiedsrichterkollegium.

Die Familie lässt das Brautpaar Stefan und Corinna hoch leben!

Stefan und Corinna im Glückshafen der Ehe