Das jährliche ÖFB Schiedsrichter-Forum, rund um die zentralsten Themen im österreichischen
Schiedsrichterwesen, fand dieses Jahr vom 30. Mai bis 02. Juni wieder einmal im Bundesland
Salzburg statt.

Für einen gewinnbringenden und reibungslosen Ablauf zeichnete sich der Obmann des Salzburger
Schiedsrichterkollegiums Norbert Schwab verantwortlich. Dass dies wohl gut gelungen ist, wurde
von allen Beteiligten im Namen vom Stv. Vorsitzenden der ÖFB Schiedsrichter-Kommission Günter Benkö bei seiner Dankesrede bestätigt.

Neben arbeitsreichen Sitzungen gab es letztlich die Abschlussveranstaltung in Fuschl, bei der auch
der gesellige Teil dann nicht zu kurz gekommen ist.
Wir bedanken uns natürlich auch hiermit bei allen Teilnehmern, speziell aber bei allen Unterstützern
dieser Veranstaltung, ohne die diese Abhaltung nicht möglich gewesen wäre.

Schiedsrichter Forum 2019 in Salzburg