Am Freitag, den 24.09.2021 wurden noch ausstehende Ehrungen und Verabschiedungen im Gasthof Laschenksy in Wals vorgenommen. Unser Obmann Bernd Hirschbichler durfte dazu herzlich den Ehrenobmann Ing. Udo Kratzer, Ehrenmitglied Alfred Rohrer, Manfred Krippel, Johannes Pummerer, Christian Rigler und einige Ausschuss-Mitglieder begrüßen. Nach dem offiziellen Teil, den Ehrungen für langjährige Tätigkeit und runde Geburtstage wurde über alte Zeiten philosophiert und auch der Schmäh kam nicht zu kurz. Ehrenobmann Udo Kratzer konnte über sein letztes Spiel 1994 bei Admira gg. Steyr einige geheime Details verraten und auch Fredi Rohrer ließ in altbewährter Manier mit ein paar guten Witzen aufhorchen. Die beiden ehemaligen Elite-Assistenten Christian Rigler und Hannes Pummerer ließen sich die Einladung auch nicht entgehen und freuten sich über die Zusammenkunft mit ihren ehemaligen Kollegen. Ein netter Abend mit vielen konstruktiven Gesprächen, die sich nicht nur um die Schiedsrichterei drehten ging pünktlich um „Halb“ zu Ende.

Ehrenobmann Ing. Udo Kratzer wurde für 50 Jahre Schiedsrichterkollegium geehrt und in die Funktionärspension verabschiedet.

Ehrenmitglied Alfred Rohrer wurde für seine langjährige Funktionärstätigkeit in der Beobachtung geehrt und ebenfalls gebührend verabschiedet.

Manfred Krippel feierte seinen 60. Geburtstag und freute sich über die Einladung

Christian Rigler wurde der UEFA-Wimpel überreicht und nun auch offiziell verabschiedet.

Aus Rosenheim extra angereist ist Johannes Pummerer der sich für die schöne Zeit in Salzburg bedanken konnte.

Ehrungen und Verabschiedungen