Ein Fixpunkt für Skitourengeher ist die Rotary-Skitour-Roas in Mauterndorf. Mit von der Partie waren unser Obmann Stellvertreter Stefan Eder und seine Freundin Corinna Bayr.

Dass die beiden Lungauer die schnellsten bei diesem Charyity-Event waren ist zwar schön, aber nur eine positive Nebensache. Viel wichtiger ist die Tatsache, dass am Ende des Tages bei dieser Veranstaltung ein Reinerlös von sage und schreibe 3.850 Euro zu Buche standen. Drei in Not geratene Familien im Lungau werden damit unterstützt.
Im Namen der Salzburger Schiedsrichterfamilie ein herzliches Dankeschön an Stefan und Corinna, dass sie sofort mitgeholfen haben die Not zu lindern. (Bild: Pixabay)

Bild: Privat

Das Herz am richtigen Fleck!